HOFFMANN 3-K-Steuerkolben

3-Komponenten-Mikroverbundteil

Die Herausforderungen bei der Herstellung von Mikroverbundteilen bringen Mensch, Maschine, Spritzgießform und Prozess in den Grenzbereich des Machbaren. Das gleichzeitige Zusammenführen von 2 verschiedenen Elastomermaterialien und einem Aluminium-Trägerteil in einem Schuß, setzt dem Ganzen noch die Krone auf.

mehr

IZB 2014 – Teilnahme

HOFFMANN stellt in diesem Jahr zum ersten Mal auf Europas Leitmesse für automobile Zulieferer, der 8. Internationalen Zuliefererbörse (IZB) in Wolfsburg, aus. Präsentiert werden vom 14.-16. Oktober 2014 in Halle 6 Stand 6118 Innovationskraft und technische Kompetenz in Sachen Gummi-Verbundtechnologie, speziell Mikro-Verbundteile aus Gummi, Kunststoff und Metall.

mehr
Hoffmann Relaunch Homepage

HOFFMANN im neuen Design

Bei der Überarbeitung des Online-Auftritts von HOFFMANN sollte mit einer einfachen und übersichtlichen Navigation im modernen Design die bisherige Homepage auf den neuesten technologischen Stand gebracht werden. Mit der Mobilfähigkeit ist es dem Besucher nun möglich, die Website auch per Tablet oder Smartphone zu nutzen. Bewährtes, wie das Gummilexikon und der Gummi-Kompass®, wurden erhalten und […]

mehr
Produktion

Elastomer-Mikroverbundteile in Großserie

In Zusammenarbeit mit einem renommierten Gummi-Spritzgießmaschinen-Hersteller wurde ein neues Konzept zur Herstellung von Großserien an Gummi-Metall- oder Gummi-Kunststoff-Mikroverbundteilen auf 50-Tonnen-Spritzgießmaschinen entwickelt.

mehr

Neue DIN zur Bestimmung der Shore-Härte

Es ist schon mehr als ein Jahr her, als die DIN 53505:2000-08 durch die DIN ISO 7619 ersetzt und in zwei Bereiche aufgeteilt wurde. Der erste Teil, DIN ISO 7619-1, behandelt die Bestimmung der Eindringhärte von Elastomeren bzw. thermoplastischen Elastomeren mittels dem Durometer-Verfahren, welches eine wöchentliche Überprüfung der Durometer mit Referenzelastomerblöcken vorschreibt. Gleichzeitig wurde die Winkeltoleranz […]

mehr